Artikel

Gastartikel

Hier findest du eine chronologische Sammlung von Gastartikeln, die ich schreiben durfte.

Mehr über mich, alle verkäuflichen Kunstwerke, Preise, Detailaufnahmen und weitere Infos findest du in meinem kostenlosen Katalog.

Katalog laden

Anna Meißner – Hundecoaching
Was der Hund mit meiner Kunst zu tun hat

Die liebe Anna hat mich gebeten einen Gastbeitrag für ihre informative Website zu schreiben. Sie coacht Hundemenschen und beleuchtet das Thema Hund auf ganz besondere Art und Weise.

In meinem Artikel erzähle ich dir, wie mir unser Hund Sammy zu meinem Thema und zu meiner Berufung verhalf.

Wuff – Das Hundemagazin:
5 Vorteile, wenn Kinder mit einem Hund aufwachsen

Am 25. September 2019 ist das Bookazin „Wuff“ mit dem Themenschwerpunkt „Kind und Hund“ erschienen.

Ich kenne das Magazin schon länger und habe die eine oder andere Ausgabe zu Hause liegen.

Umso mehr freute ich mich, dass ein Artikel von mir dort abgedruckt wurde.

Den Artikel kannst du dir hier anschauen.

www.tollabea.de:
Geliebte Weggefährten verbleiben auf der Leinwand

Die traurige Geschichte, wie ich zu meinem künstlerischen Thema fand, kannst du in diesem Gastartikel auf tollabea.de nachlesen.

Ich habe mich wirklich sehr gefreut einen Beitrag für einen so tollen Blog zu schreiben und hoffe.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.
Lass mich gerne über einen Kommentar wissen, wie du den Artikel findest.

(Dieser Beitrag wurde insgesamt 172 mal gelesen. Heutige Besuche: 1)

4 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Liebe Tamara,
    Deine 5 Gründe, warum Kinder zusammen mit einem Hund aufwachsen sollten, hast Du ganz toll dargestellt! Und Deine Bilder dazu unterstreichen das perfekt! Ich könnte sie mir immer wieder ansehen 🙂
    Liebe Grüße Bianca

  2. Oh Gott Tamara,
    ich hatte echt Tränen in den Augen… auch ich habe schon immer Haustiere gehabt.
    Vor allem Katzen und ein Tier ist eben immer auch ein liebenswertes Familienmitglied!
    Ganz toller Artikel! Vielen Dank dafür 🙂 GLG Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.