Tragbare Kunst

Schaufenster von "OlleTog" in MeranKunst ist ja nDie Vespatascheicht gerade billig, und nicht jeder hat das nötige Kleingeld oder auch den Platz sich ein Leinwandbild an die Wand zu hängen. Das finde ich immer sehr schade, trotzdem kann man ja seine Malerei nicht unter Wert oder zu Spottpreisen anbieten, schließlich steckt in jedem Bild Herzblut und Schweiß. Das kann jeder Künstler sehr gut nachvollziehen. Aber ich finde den Gedanken, Kunst für jeden zugänglich zu machen sehr spannend und bin immer offen für andere kreative Ausdrucksmöglichkeiten. Es muss nicht immer ein Leinwandbild sein.

Als ich über den Aufruf von „OlleTog“ einem Label aus Südtirol auf facebook stolperte, bei dem es um ein Bild für eine Tasche zum Anlass des 70. Geburtstages der Vespa ging, malte ich einfach einmal eine Vespa und reichte das Bild ein. „Warum eigentlich nicht?“, dachte ich mir. Siehe da, das Bild wurde auserwählt und ich hatte ein sehr nettes Gespräch mit Mariana, der Besitzerin von „OlleTog“. Sie war total begeistert. Farblich würden meine Bilder so gut zu ihren Taschen passen. Sie mag es sehr gerne schrill und bunt, zumindest auf ihren Taschen. Die Taschen mit meiner Vespa wird es bald im Online-Shop www.olletog.com, bzw. im Shop in Meran zu kaufen geben.

 

 

 

 

Merken

(Dieser Beitrag wurde insgesamt 441 mal gelesen. Heutige Besuche: 1)

Ein Kommentar zu Tragbare Kunst

  1. Prisca sagt:

    Uverkennbar Tamara style. Ich liebe es.
    Gruss Prisca

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.